grabenloser Tiefbau...

... wir Graben wie die Maulwürfe

Wussten Sie, dass es durch eine lenkbare Horizontalbohrtechnik möglich ist, eine Rohranlage zu erstellen ohne die Oberfläche aufzugraben?

 

Grabenlos unter einer Strasse, einem schönen Hausplatz, einem Gebäude oder einem Gewässer hindurch zu gelangen ist für die meisten Leute undenkbar. Nach der Beratungs- und Planungsphase sind unsere Ditch-Witch-Modelle an der Reihe und haben ihren grossen Auftritt! Je nach Situation setzen wir das geeignete Horizontalbohr- oder Pressgerät ein. Zusammen mit dieser innovativen Technik und unserer langjährigen Berufserfahrung machen wir scheinbar Unvorstellbares für Sie möglich. Mit der bewährten Horizontalbohrtechnik sparen Sie viel Zeit - aufwendige Baggerarbeiten und teure Instandstellungen fallen weg.

Aus dem Hause Ditch Witch zählen diese zuverlässigen Modelle zu unserem Maschinenpark:

Ditch Witch JT 20, Ditch Witch JT 920, P40 Pressgerät

Die steuerbare Horizontalbohrung machts möglich:

Durch die  moderne Elektronik im Bohrkopf kann der Bohrmeister den Bohrverlauf zu jedem Zeitpunkt überwachen und steuern. Dies ermöglicht eine genaue Linienführung und der gewünschte Endpunkt der Bohrung wird möglichst zielgenau erreicht.

Eine Technik die überzeugt:

Bei der Bohrung wird der Untergrund des Bodens verdrängt und zum Teil hinaus geschwemmt. Nach einer Pilotbohrung wird das Rohr oder der Schlauch auf dem Rückzug eingezogen.

Daten, die für sich sprechen:

Reichweite der Bohrung / Bohrlänge bis 120 m

Bohrdurchmesser bis 25 cm

 

Zaubern können wir nicht, doch sind wir bestrebt, Unvorstellbares möglich zu machen. Kontaktieren Sie uns.

Grabenloser Tiefbau mit  der Ditchwitch JT20